Ayurveda Erlebnisküche in Aalen
PDF Drucken E-Mail

Ayurvedische Küche

Die ayurvedische Küche ist ein ganzheitliches und individuelles Ernährungssystem, in dem Körper, Geist und Seele gleichermaßen mit allen Nähr- und Vitalstoffen versorgt werden. Die geschmackvollen Speisen und Menüs werden individuell auf den Stoffwechsel Agni = Verdauungsfeuer, die Konstitutionen Dohas = Vata, Pitta, Kapha sowie die äußeren Lebensbedingungen, wie Jahreszeiten, Tageszeiten und Lebensphasen abgestimmt.
 
Charakteristisch für die Ayurveda-Kochkunst ist der bewusste Umgang mit typengerechten Lebensmitteln und verdauungsanregenden Gewürzen und Kräutern. Die LimonenPrinzipien des Ayurveda sind universell und weder auf bestimmte nationale Heilmittel, noch auf eine bestimmte Küche begrenzt. Sie hat für alle etwas zu bieten. Die gesündeste Nahrung ist nach dem Ayurveda diejenige mit der meisten Lebensenergie Prana. Deshalb sind vegetarische, vollwertige und biologisch angebaute Lebensmittel aus der Region am wertvollsten.
 
Auch die Gemütsverfassung des Kochs oder der Köchin spielt eine energetisch wichtige Rolle. Seine Gedanken und Gefühle übertragen sich auf die zubereiteten Speisen.
 
Eine  falsche Ernährung ist nicht nur die Ursache von körperlichen Beschwerden aller Art, sondern oft auch die Grundlage von energetischen Störungen wie Trägheit, Depressionen, Konzentrationsschwäche und Nervosität. Ein bekömmliches und wohltuendes Essen wird schnell in die Körpergewebe Dhatus umgesetzt und stört die Doshas nicht. Alle Pflanzen und Lebensmittel, welche die Doshas stören oder von ihrem Platz vertreiben sind unbekömmlich, die Gewebe werden geschwächt und toxische Substanzen sammeln sich an.
 
Man sagt im Ayurveda, dass eine schöne, klare Haut, geistige Klarheit, Konzentrationsfähigkeit und ein genialer Verstand, Körperkraft und Ausdauer die Merkmale einer reinen und aufbauenden Ernährung seien. Zusätzlich zeichnet sich reine Nahrung durch eine für die Sinne angenehmen Farbe, einen guten Geschmack, Geruch Gemüseund Berührung aus.
Willst Du mehr darüber wissen, dann sei herzlich Willkommen an der Feuerstelle des Lebens. Die ayurvedische Küche wird eine Bereicherung, nicht nur für Deine Kochkünste, sondern auch für dein Leben sein. Beim gemeinsamen Kochen machen wir eine Reise in die Welt der Gewürze, erfahren die Grundlagen der Ayurveda-Küche und lernen mit viel Spass, wie ein typisch ayurvedisches Gericht zubereitet wird. Es eignet sich für alle drei Doshas, bringt Harmonie in unsere Zellen, kurbelt den Stoffwechsel an, schürt unser Verdauungsfeuer und erfüllt unsere Sinne.
 
Wir kochen gemeinsam, inkl. Lebensmittel & Getränke
Zeitaufwand ca. 4 Stunden

             
Kosten:
pro Person  60.- EUR
bei Partneranmeldung für 2 Personen  110.- EUR

Termine auf Anfrage